Willkommen auf doula-info.de

...der Internetseite zum Thema Doula-Geburtsbegleitung in Deutschland.

Neben Informationen zur Ausbildung und Tätigkeit der Doula, können Sie hier eine Doula für Ihre Geburt finden.

Aktuelles:

GfG-Tagung „Geburt und Bindung: Bitte nicht stören!“

wir möchten auf unsere diesjährige Tagung „Geburt und Bindung: Bitte nicht stören!“ hinweisen, die vom 19. bis 21. September 2014 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden stattfinden wird.
Die Tagung beginnt am Freitag, den 19. 9. mit einem Vortrag von Dr. Herbert Renz-Polster. Am Samstag wird Dr. Karin Grossmann zu den „Einflüssen mütterlicher Feinfühligkeit auf die Stressbearbeitung des Säuglings im 1. Jahr“ referieren. Prof. Dr. Barbara Duden spricht am Sonntagvormittag „Über den Zusammenhang zwischen einer physiologischen Geburt und dem Wohlbefinden des Ungeborenen und seiner Bindungsfähigkeit“.

An allen drei Tagen bieten wir jeweils drei Workshops zur Auswahl an.

Freitag, 19.9.:

  • Dr. Sven Hildebrandt, ISPPM „Der schwangere Mann – Beziehungsorientierte Geburtshilfe“
  • Elisabeth Kurth, Stillpraxis Radebeul „Schreibabys“
  • Heinrike Pfohl, Kaiserschnittstelle e.V. Hannover „Kaiserschnitt – Ein Schnitt für´s Bonding?“

Samstag, 20.9.:

  • Astrid Gosch-Hagenkord, GfG-Doula® „Die Doula und ihr Einfluss auf Geburt und Bindung“
  • Claudia Köhler, Institut für prä- und perinatale Körperarbeit Dresden „Schwangerschaft, Geburt und Bindung aus körpertherapeutischer Sicht“
  • Susanne Mierau, GfG-Fachreferentin „Babymassage – Berührung von Anfang an“

Sonntag, 21.9.:

  • Ulrike Höwer, Trageschule Dresden „Weniger ist mehr – Bindung über das Hilfsmittel Tragen“
  • Ulrike Schrimpf, Autorin „Wie soll ich Dich halten, wenn ich selbst zerbreche?“ Mütterperspektive bei postpartaler Depression
  • Stefanie Boese-Bellach, BUG-Institut Niedersachsen „“Attachment to myself? Ich bleib mir selbst verbunden!“

Abgerundet wird das Tagungsprogramm durch ein Abendprogramm u.a. mit Filmvorführung und Stadtführung durch Dresden. Die Tagung wird gefördert von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, BZgA.

Ausführliche Informationen zur Tagung und den ReferentInnen finden Sie auf www.gfg-tagung.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über diese Website. Das Tagungsticket 200,00 Euro.

Es besteht die Möglichkeit Tageskarten zu kaufen. Wir haben in der Cityherberge Dresden und im IBIS Hotel Dresden ein Kontingent an Übernachtungsmöglichkeiten reserviert. Einzelheiten dazu finden Sie auf der Tagungswebsite.

Wir würden uns freuen, Sie in Dresden begrüß"en zu dürfen.

Flyer (Download 3.6 MByte)

3. Kölner GeburtsTag

3. koelner geburts tag

Am 28.09.2014 wird in Köln der 3. "Kölner GeburtsTag" stattfinden.

... weil Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kostbare und einmalige Erlebnisse sind!

Webseite KölnerGeburtstag

Trend aus den USA: Doulas - Die Dienerinnen der Geburt

Spiegel Online - 29. July 2013
zum Artikel

WDR - Aktuelle Stunde

Der WDR begleitet eine Geburtsbegleiterin, Sommer 2013
Beitrag auf YouTube

Älter Beiträge

zum Archiv